StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Robin Donhaue // lol lyk for realz

Nach unten 
AutorNachricht
Robin Donahue
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 12.12.13

BeitragThema: Robin Donhaue // lol lyk for realz   Di Nov 22, 2016 9:22 pm





.

.

»Wenn du mich noch mal fragst, wer mein Vater war,
schlag ich dir Hogwarts, a History auf den Kopf!«

.

.


..
.
.

.




.
..
Name: Robin Oliver Donahue

Haarfarbe: Dunkelblond

Augenfarbe: Braun

Haus: Slytherin

Zauberstab: Eiche, Drachenherzfaser, 13 Zoll

Geburtstag: 13.02.98

Blutstatus: Halbblut? Keine Ahnung, man!

Vater: Bartemius Crouch Jr. (rein biologisch)
Sam Donahue (real dad af)

Mutter: Roel Rosemary Salem
.
.




.
.


You got two black eyes from loving too hard
And a black car that matches your blackest soul
I wouldn't change ya, oh
Wouldn't ever try to make you leave, no






.
.


Es ist ein wenig so, als ob er ein kleiner Star wäre. Natürlich nicht wirklich, denn Robin weiß, dass er eher
ein Antiheld ist, kein Held, nein, sogar eher der Bösewicht, niemals positiv besetzt. Immerhin hat sein Dad
Menschen getötet, oh nein warte-! Beide, seine zwei Väter, haben Menschen getötet, der eine nur ein wenig
mehr als der andere. Da müsste es einen nicht wundern, dass Prof. Longbottom ihn hasst. Und Prof. Hagrid.
Und all die anderen Professoren, die Robin noch nicht einmal kennt. Aber er weiß es.
Natürlich weiß er es, wie zum Teufel sollte es auch anders sein?


Er ist ein Crouch. Sein richtiger Nachname ist doch nur ein Deckmantel, nur eine Täuschung, damit er keinem
sagen muss, wie er wirklich heißt. Heißt es zumindest. Donahue ist ja auch inzwischen nicht so gut behaftet…





Robin sieht zu Prof. Longbottom auf, der ihn wie immer nicht ansieht. Er sagt nie etwas gegen oder zu ihm,
nie nur ein böses Wort. Doch er spürt es, der Typ hasst ihn. Sein Blick wandert von ihm deshalb weg,
hinüber zu seinen Freunden. Oder naja den Leuten, denen es wohl nicht unangenehm ist bei ihm zu sitzen.
Da sitzt Teddy Lupin, der schreibt mit und schaut aber währenddessen aus dem Fenster, die Schrift nur
noch ein gedankenloses Krakeln, weil er wohl mal wieder träumt. Hat wohl genauso wenig Lust Longbottom
zuzuhören, wie sich die Alraunen im Frühling verhalten, während er selbst an der Tafel herum krakelt und
so dämlich lächelt. Scheint ihm ja total Spaß zu machen sie zu unterrichten, Robin versteht es nicht.
Auf seinen eigenen Unterlagen steht nichts geschrieben. Nur kritzlig-hastig drüber geschmierte Buchstaben
und Zahlen, die sie letzte Woche behandelt haben. Robin weiß gar nicht mehr was das heißen soll, da muss
er wohl wieder bei irgendjemand abschreiben, das lassen sie ihn eigentlich immer, weil sowieso nicht von
ihm erwartet wird, dass er gut in der Schule abschneidet oder mal was richtig macht- Robin bricht
den Gedanken ab. Es ärgert ihn. Doch ihm ist gleichzeitig klar, dass er ein Teenager ist. Ihn ärgert alles,
sagt zumindest sein Dad. Und der hatte bis jetzt noch immer recht.


.
.




.
.
.

https://open.spotify.com/user/11101497013/playlist/4FyFixY4DlqVqOOkLbqOAz


Nach oben Nach unten
 
Robin Donhaue // lol lyk for realz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Robin und Sophie im Schnee

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Geistermeisters Revenge. :: Geistermeisters ABF's. :: ABF's im Rampenlicht.-
Gehe zu: